Anzeige

Freizeitaktivitäten in Balve

SÄU FASTE ÄRRE

Aus Balve - für Balve!

Nachdem in den letzten Jahren der Anteil der tatsächlichen Händler in den Mitglieder Reihen des Balver Fachhandels immer weiter zurück gegangen ist, will sich der Verein neu erfinden. "Wir möchten künftig keine reine Handelsvertretung mehr sein, sondern verstehen uns als Werbegemeinschaft, die offen für alle Unternehmen ist, die in Balve ansässig sind, seien es Dienstleister, Händler, Kanzleien, Praxen, Industrie etc.", so zu hören aus den Reihen des Vorstandes, der sich im letzten Jahr beinahe komplett erneuert hat. Auf der Agenda für die JHV am 18.03. steht sowohl eine Satzungsänderung, als auch eine Namensänderung. Um hier noch die passenden Inspirationen zu finden, ruft die (Noch-) Gemeinschaft Balver Fachandel e. V. zu einem Wettbewerb auf. Verlost werden Balver Gutscheine im Wert von 500,- EUR unter allen teilnehmenden Vorschlagsgebern. Ab dem 21.01. liegen bei den Mitgliedern des Fachhandels Vorschlagskärtchen aus. Diese können bis zum 16.02. mit Namen und Vorschlag ausgefüllt in den Geschäften abgegeben werden. Unter allen gültigen Vorschlägen werden dann die Gutscheine verlost. Die Gewinner werden über die Presse und das Internet informiert.

Lokalnachrichten

08. Juli 2020

  • Autokino zieht um nach Küntrop
    Wocklum – „Wir haben zum Glück wetterbedingt keine der acht Vorstellungen absagen müssen“, bilanzierte Hans-Peter Drilling als einer der beiden Initiatoren des Autokinos die mehrtägige Aktion im Reitstadion im Wocklum.
  • Königspaar aus Garbeck übermittelt Grüße per Banner
    Garbeck - Eigentlich wären die Garbecker längst im Schützenfest-Fieber, denn ab Samstag wäre für drei Tage bei der Bruderschaft Heilige Drei Könige gefeiert worden.
  • Rückkehr in die Heimat: Neue Landtierarztpraxis im MK
    Balve/Hemer – Knapp 40 Jahre nachdem sein Vater Dr. Volker Flörke als Tierarzt nach Balve kam, zieht nun auch Dr. Moritz Flörke zurück ins Sauerland, um sich als Kleintierspezialist selbstständig zu machen. „Anders als Papa werde ich die Praxis aber nicht im Haus haben, sondern in angemieteten Räumen in Hemer“, so der 35-Jährige, der Anfang Juli die Arbeit im Hönnetal aufgenommen hat.
  • Biergarten mit den Egerländern
    Langenholthausen – Es passte alles am Samstag in Langenholthausen: Die Egerländer-Besetzung des Musikvereins Amicitia Garbeck spielte vor gut gelauntem Publikum, das bestens unterhalten wurde. Und auch das Wetter war ideal.
  • Zwei Einsätze für die Luftrettung
    Balve  - Gleich zwei Mal musste am Samstag auf Balver Stadtgebiet ein Rettungshubschrauber landen.
Zum Seitenanfang