Anzeige

Freizeitaktivitäten in Balve

SÄU FASTE ÄRRE

Aus Balve - für Balve!

Die Festpiele Balver Höhle veranstalten auch 2019 das mittlerweile traditionelle Irish Folk & Celtic Festival. Vom 01. - 03.08. taucht sich die Höhle in Grün. Die genauen Festivaldaten sind: Donnerstag 01. August 2019 Einlass: 18.30 Uhr Beginn: 19.30 Uhr Eintritt: 8 Euro Freitag 02. August 2019 Einlass: 17.00 Uhr Beginn: 18.00 Uhr VVK: 19 Euro AK: 22 Euro Samstag 03. August 2019 Einlass: 15.00 Uhr Beginn: 16.00 Uhr VVK: 25 Euro AK: 28 Euro Zeltmöglichkeit vorhanden: 15 Euro / pro Zelt für alle drei Tage

Lokalnachrichten

25. Mai 2020

  • Auch Hunde gehen jetzt wieder zur Schule
    Langenholthausen - Monika Beimel und Luna sind ein tolles Team, und damit sich beide noch besser verstehen, haben sie sich am Samstag auf den Weg zum Hundeübungsplatz in Langenholthausen aufgemacht. Auch viele andere Hundebesitzer sind mit ihren vierbeinigen Freunden gekommen – zum ersten mal nach der wochenlangen coronabedingten Pause.
  • Bürgermeister erteilt Landtagsabgeordnetem eine Rüge
    Balve - Bürgermeister Hubertus Mühling (CDU) hat das Balver Ratsmitglied Marco Voge (CDU) für dessen Verhalten in der jüngsten Ratssitzung am 13. Mai gerügt. Mühling teilte Voge, der für die CDU auch im Düsseldorfer Landtag sitzt und im September als Kandidat bei der Landratswahl antreten soll, die Rüge schriftlich per Brief mit.
  • Schneckenexperte will Steinbrucherweiterung verhindern
    Eisborn – Klaus Korn sucht nicht lange, schnell wird der 59-jährige fündig. „Hier ist ein Teil eines Deckels einer Weinbergschnecke“, zeigt er sein Fundstück.
  • Musikalische Abwechslung in Corona-Zeiten
    Balve – Traditionen werden auch in Corona-Zeiten im Altenpflegeheim St. Johannes gepflegt. Hier, wo sonst im Mai regelmäßig Konzerte stattfinden, wurde am Mittwoch ein besonderes Musikereignis geboten, bei dem die Musiker aus diesmal im Innenhof für die im Saal sitzenden Bewohner spielten.
  • Mit 101 km/h geblitzt: Raser verliert Führerschein
    Volkringhausen – Dieser Raser wird für zwei Monate zu Fuß gehen müssen: Mit 101 km/h wurde am Mittwoch ein Verkehrsteilnehmer auf der Mendener Straße in Volkringhausen geblitzt. Erlaubt ist an der Kontrollstelle Tempo 50 innerorts.
Zum Seitenanfang