Anzeige
Christian Paul

Freizeitaktivitäten in Balve

SÄU FASTE ÄRRE

Aus Balve - für Balve!

Lokalnachrichten

  • Manuel Sprenger macht kurzen Prozess
    Balve - 20 Minuten brauchten die Eisborner Jungschützen, um am Samstag den Vogel abzuschießen – Manuel Sprenger holte mit dem 75. Schuss den Rest des Aars aus dem Kugelfang. „Ein guter Auftakt für unser Jubiläumsjahr, in dem wir unser 175-Jähriges feiern“, freute sich Andreas Danne, Vorsitzender der St.-Antonius-Schützenbruderschaft.
  • Mit der Trompete zum Erfolg
    Höveringhausen - Mit 14 Jahren spielte Leon Severin nun erstmals bei einem Wunschkonzert seines Musikvereins „Amicitia“ Garbeck im Hauptorchester mit. Dirigent Tobias Schütte gab dem jungen Talent, das auf die Balver Realschule geht, die Chance, sich nach dem Auftritt des Jugendorchesters in die Reihen des großen Ensembles zu setzen.
  • Vorbereitungen an der Luisenhütte im vollen Gange
    Wocklum - Die Luisenhütte erwacht allmählich aus dem Winterschlaf, und bereitet sich auf die neue Saison ab dem 1. Mai vor. Andreas Gerstendorf, Leiter der Museums-Technik im Märkischen Kreis, ist seit März mit seinen Leuten vor Ort, um das Industriedenkmal und auch die Hüttenschänke wieder betriebsbereit zu machen.
  • „Der Neue“ auf der Wache
    Balve - Ralf Böhnke ist in Balve bereits als „der Neue“ bekannt geworden. Seitdem der Polizeihauptkommissar im Januar seinen Bezirksbeamten-Dienst als Nachfolger von Manfred Lopatenko antrat, empfand er das Arbeiten in Balve und den Dörfern in seinen ersten 100 Tagen als „angenehmes Arbeiten“.
  • Erstes Leader-Projekt in Balve: Ab August Elektronische Ausleihe in Bücherei
    Balve - Das erste Leader-Projekt der Stadt Balve war Thema der SPD-Landtagsabgeordneten Inge Blask am Donnerstag in der Bücherei. Dort soll nach dem Ende der LeseClub-Aktionen im August die elektronische Ausleihe starten.
Zum Seitenanfang