Anzeige

Freizeitaktivitäten in Balve

SÄU FASTE ÄRRE

Aus Balve - für Balve!

Lokalnachrichten

  • „Wasser marsch!“ bei der Garbecker Feuerwehr
    Garbeck - „Wasser marsch“, hieß es am Sonntag für die jüngsten Besucher beim Tag der offenen Tür der Garbecker Feuerwehr. Denn für sie war der Feuerlösch-Simulator aufgebaut, mit dem gezielt Löschangriffe geübt werden konnten. Stolz waren die Mädchen und Jungen, als sie schließlich ihr Ziel erreicht und das Feuer gelöscht hatten.
  • „Gemeinsam über Berge und durch Täler“
    Balve - „50 Jahre gemeinsam über Berge und durch Täler“ ist das Motto von Hans Albert (78) und Dorothea Rüth (73), die am Dienstag, 23. Mai, ihre goldene Hochzeit feiern.
  • Gelungener Tag für Familien und Autofreaks
    Balve -  Auch beim verkaufsoffenen Sonntag anlässlich der Veranstaltung „Auto und mehr“ kam Leben in die Innenstadt – allerdings wurde es erst gegen 15 Uhr so richtig voll, so dass die Fachhändler und Auto-Aussteller lange auf den Besucherandrang warten mussten.
  • Blasmusiker aus Balve, Garbeck, Beckum und Affeln lassen Kreisjugendorchester wieder aufleben
    Balve - Bei einem Bier beim Balver Schützenfest kam fünf Blasmusikern aus den Musikvereinen Balve, Garbeck, Beckum und Affeln eine Idee: Fabian Schulte, Judith Jedowski, Stefan Finke, Martin Theile und Tim Volkmer wollen das Märkische Kreisjugendblasorchester (KJO) nach fünfjähriger Pause wieder aufleben lassen. So eine Aufgabe konnten und wollten sie aber nicht alleine stemmen, und fanden mit dem Volksmusikerbund im Märkischen Kreis den richtigen Partner an ihrer Seite.
  • Balve soll grüner werden
    Balve - Die Umgestaltung des Schulhofes der Realschule zum „Grünen Klassenzimmer“ haben sich schon seit einem Jahr die Schüler und der Förderverein vorgenommen. Zu trist wirkt die große Fläche, die nur durch einige Bänke, Heckenelemente, Bäume und Büsche und zwei Tischtennisplatten aufgelockert wird.
Zum Seitenanfang