Anzeige
Christian Paul

WANDERN IM BALVER WALD

 

In den Balver Wald oder auf den Balver Wald?

Geht beides und lässt sich auch noch wunderbar kombinieren!

Das Waldgebiet zwischen den Städten Hemer, Balve und Neuenrade und der Berg mit gleichem Namen laden Spaziergänger und Wanderer zur Erkundung ein. Unzählige Routen, Pfade und Wanderwege durchziehen die grüne Landschaft, von kurz bis ausgedehnt, lehrreich, sportlich oder einfach nur entspannend.

Am alten Wasserschloss Haus Hemer beginnt beispielsweise ein Waldlehrpfad, der mit nur zwei Kilometern Länge, aber einer Fülle an Informationen über den Wald aufwarten kann. Wer es sportlicher mag, kann sich an einen der zahlreichen mehrtägigen Wanderwege wagen. Der Höhlenweg (78km), die Sauerland-Waldroute (240km) oder der Plackweg (144km) sind nur drei der unzähligen Beispiele für markierte Routen.

Doch auch, wer nur einen gemächlichen Sonntagsspaziergang machen möchte, wird im Balver Wald ganz sicher sein Eckchen finden.

Immobilien in Balve

 
Zum Seitenanfang